Willkommen ...

 

... auf unserer neuen Website! Wir laden Sie ein, sich hier über unsere Kirchengemeinde zu informieren. Noch ist nicht alles perfekt (wird es auch kaum jemals sein), aber die Inhalte werden kontinuierlich angereichert. Schauen Sie doch immer wieder einmal vorbei, auch einfach zum "Stöbern" - wir hoffen, dass Sie Neues entdecken. Wenn Sie dazu Fragen und Anregungen haben, freuen wir uns, wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen.


Neues und Gewesenes - unser Gemeinde-Blog

Zwei Konfirmandinnen überraschen beim Seniorenkreis
Bildrechte: Ev.-Luth. KG Berg

„Lassen Sie sich überraschen"

 

Nach perfekter Kaffeeservierung im Katharina von Bora-Haus überraschen zwei Konfirmandinnen die Seniorinnen und Senioren mit fröhlichem Klavierspiel und Denksportaufgaben im Wettbewerb. Für die Schnellsten gibt es jeweils eine süße Überraschung.

Fotos von dem Nachmittag sind hier zu sehen.

Predigtreihe Passionszeit 2022 (Reminiscere - Pfr. i.R. Dr. Wolfgang Döbrich, Feldafing)
Bildrechte: Ev.-Luth. KG Berg

Gottesdienst


mit Pfarrer i.R. Dr. Wolfgang Döbrich, Feldafing


um 10:00 Uhr im Katharina von Bora-Haus
(2G-Regel und FFP2-Maskenpflicht!)

Im Rahmen der Predigtreihe "Gegenstände der Passion" predigte Pfarrer Döbrich über "Nägel - Nagelkreuz".

Nachstehend (ggf. "Weiterlesen" anklicken) das aufgezeichnete Livestream-Video zum Nachempfinden des Gottesdienstes und - im Anschluss daran - die Predigt zum Nachlesen.

Heiko Börner aus München (Bildrechte: Miriam Kuenzli)
Bildrechte: Miriam Kuenzli
mit Heiko Börner aus München


Im Foyer des Katharina von Bora-Hauses zeigt der Bildhauer aus München einen Monat lang zwei korrespondierende Holzskulpturen.

Heiko Börner wurde 1973 in Arnstadt in Thüringen geboren. Er studierte zunächst an der Hochschule für Architektur und Bauwesen Weimar, absolvierte die Berufsfachschule für Holzbildhauerei Empfertshausen und die Meisterschule für Holzbildhauerei in München, bevor er bei Bruno Gironcoli an der Akademie der Bildenden Künste in Wien studierte. Heiko Börner lebt und arbeitet in München. In seiner bildhauerischen Arbeit beschäftigt er sich nicht nur mit dem Raum, sondern auch mit Fragen zu Bewegung und Zeit.

Katharina von Bora-Haus im Winter
Bildrechte: Ev.-Luth. KG Berg

Gottesdienst


mit Pfarrer Johannes Habdank


um 10:00 Uhr im Katharina von Bora-Haus
(2G-Regel und FFP2-Maskenpflicht!)

Nachstehend das aufgezeichnete Livestream-Video zum Nachempfinden des Gottesdienstes und - im Anschluss daran - die Predigt zum Nachlesen.

Berufung von Peter Schickel zum Prädikanten
Bildrechte: evG Berg

Gottesdienst mit Abendmahl


zur Berufung von Peter Schickel zum Prädikanten

um 10:00 Uhr im Katharina von Bora-Haus
(2G-Regel, FFP2-Maske!)

Mitwirkende: Stellvertretende Dekanin Bärbel Ehrmann, Pfarrer Johannes Habdank, Peter Schickel,
Pfarrer i.R. Prof. Dr. Frieder Harz, Hanna Schenk (Stellvertretende Vertrauensfrau des Kirchenvorstands),
Prädikant Ralf Schenk, Dr. Bettina Schickel
Musik: Philipp Schickel (Klarinette), Ferdinand Schickel (Violine), Dr. Bettina Schickel (Orgel und Klavier)
Kirchenvorstand: Florian Gehlen (Vertrauensmann)


Nachstehend der Gottesdienst im aufgezeichneten Livestream-Video zum Nachempfinden und - im Anschluss daran - die Predigt zum Nachlesen. Bilder von dem Gottesdienst gibt es hier.

Katharina von Bora-Haus im Winter
Bildrechte: Ev.-Luth. KG Berg

Gottesdienst mit Abendmahl


mit Pfarrer i.R. Dr. Gerhard Pfister


um 10:00 Uhr im Katharina von Bora-Haus (2G-Regel, FFP2-Maske!)


Nachstehend das aufgezeichnete Livestream-Video zum Nachempfinden des Gottesdienstes und - im Anschluss daran - die Predigt zum Nachlesen.

Anna Schölß (Künstlerin aus Kochel)
Bildrechte: Eva Jünger
mit Anna Schölß aus Kochel

 

Im Foyer des Katharina von Bora-Hauses zeigt die Künstlerin einen Monat lang das Diptychon „Tabula Rasa 2.0“ (Öl und Sprühlack auf Leinwand, 2019).


Anna Schölß wurde 1983 in Ingolstadt geboren. Sie lebt und arbeitet in München, Kochel am See und im Cohaus Kloster Schlehdorf. Nach einer Bühnenbild-Hospitanz am Deutschen Theater Berlin studierte sie zunächst Kunstgeschichte, Theater-, Film- und Medienwissenschaften in Wien. 2008 wechselte sie an die Akademie der Bildenden Künste, wo sie nach dem Diplom bei Jerry Zeniuk einen Aufbaustudiengang für künstlerisches Gestalten und Therapie absolvierte. Anna Schölß ist Co-Gründerin von „K&K – Bündnis Kunst & Kind“ und kuratierte 2021 die Gruppen-Ausstellung „Transformationen“ im Cohaus Kloster Schlehdorf. In ihrer künstlerischen Arbeit bewegt sie sich zwischen Rauminstallationen und Farbmalerei.

Ukraine Flüchtlingshilfe Berg


Gemeindebrief März - Juni 2022



Tageslosung

Liturgischer Kalender

Liturgischer Kalender

Nächster Feiertag:

03.07.2022 3. So. n. Trinitatis

Wochenspruch: Der Menschensohn ist gekommen, zu suchen und selig zu machen, was verloren ist. (Lk 19,10)


Der nächste hohe kirchliche Feiertag:

02.10.2022 Erntedank

Zum Kalender

Unsere nächsten Veranstaltungstermine